Berberis prattii

Artikelnummer: bepra.1

Strauch

weitere Details

ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Topfgröße:

  • bepra.1
  • Berberitze
Großer Strauch mit überhängendem wuchs aus der Familie der Berberitzengewächse.Wirs in der... mehr

Großer Strauch mit überhängendem wuchs aus der Familie der Berberitzengewächse.Wirs in der Heimat West-Chinas ca. 3m hoch. Die jungen Triebe sind auffällig rot, das Blattwerk von einem frischen, saftigen Grün. Die Blüten zeigen sich oftmals recht spät im Jahr, meist Juni-Juli, manchmal aber auch im August. es sind kleine, kräftig gelbe Blüten in einer Vielzahl an hängenden Rispen. Die länglichen Früchte reifen dementsprechend spät aus, zeigen die erste Farbe oft erst im November. Dadurch bleiben sie relativ unentdeckt vor Vögeln, die diese aber im Winter gern als Futter nehmen. Sehr schöne rötliche Herbstfärbung. Gut geeignet als Vogelschutzgehlz und Bienenweide.

Standort: sonnige Plätze in gut drainierten Böden, toleriert auch kurzfristige Trockenphasen, WH Zone 5-8

Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Es wurden bisher keine Fragen gestellt.
Haben Sie eine Frage?
Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch einen registrierten Kunden beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Berberis prattii"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Von Kunden hochgeladene Bilder und Kommentare zum Artikel anzeigen.
Tags (durch Klicken auswählbar)
{{ value.tag }}
Tipp!
{{ value.tags }}
{{ value.comment }}

Leider sind noch keine Uploads vorhanden.

Möchten Sie auch ein Bild hochladen?
Ziehen Sie einfach ein Bild hierhin oder klicken Sie hier.


Hiermit akzeptiere ich die Foto-Richtlinien (Discraimler) 

Vielen Dank. Ihr Bild erscheint nicht sofort, sondern muss zunächst freigegeben werden.