Crataegomespilus (x) dardarii
Weißdornmispel

Benachrichtigen Sie mich, wenn der Artikel lieferbar ist.
ab 5,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Topfgröße:

  • chdad
  • Weißdornmispel
Kleiner Baum oder Großstrauch, der als Pfropfbastard aus Weißdorn und Mispel entstanden ist. Die... mehr
Crataegomespilus (x) dardarii

Kleiner Baum oder Großstrauch, der als Pfropfbastard aus Weißdorn und Mispel entstanden ist. Die Früchte sind eßbar, sowohl roh als auch gekocht oder zu Marmelade verarbeitet.Wird etwa 3m hoch.

Standort: sonnig bis halbschattig, jeder gute Gartenboden, WHZ: 6

Fragen & Antworten... mehr
Fragen & Antworten
Frage von Niels H. vom 09. September 2016
Wie groß werden die Früchte? Welche Größe bzw. wieviele Kerne hat die Furcht?
Antwort von Administrator vom 10. October 2016
Die Früchte sind etwa Tischtennisballgroß und haben nur manchmal Kerne

Haben Sie eine Frage?

Hinweis: Ihre Frage wird öffentlich einsehbar sein und kann - neben unserem Support - auch durch einen registrierten Kunden beantwortet werden. Sie können Ihren öffentlich sichtbaren Namen und Ihre Email Benachrichtigungen in Ihrem Kundenkonto konfigurieren.
Eigenschaften mehr
Eigenschaften
Besonderes: Hummel und/oder Bienenweide
Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: April, Mai
Boden: normal
Standort: sonnig bis halbschattig
Früchte: eßbar, dekorativ
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Crataegomespilus (x) dardarii"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Von Kunden hochgeladene Bilder und Kommentare zum Artikel anzeigen.
Tags (durch Klicken auswählbar)
{{ value.tag }}
Tipp!
{{ value.tags }}
{{ value.comment }}

Leider sind noch keine Uploads vorhanden.

Möchten Sie auch ein Bild hochladen?
Ziehen Sie einfach ein Bild hierhin oder klicken Sie hier.


Hiermit akzeptiere ich die Foto-Richtlinien (Discraimler) 

Vielen Dank. Ihr Bild erscheint nicht sofort, sondern muss zunächst freigegeben werden.