Wunschlieferdatum möglich
Lieferzeit ca. 1 Woche
Abholung am Markt möglich!
Gärtnerhotline 04272963163 (18-19.00 Uhr)
 
Acer carpinifolium

Acer carpinifolium

ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig

Dieses Produkt ist in 2 Ausführungen erhältlich.
ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Topfgröße:

Die aktuelle Lieferzeit beträgt momentan ca. 1 Woche!

  • accar.1
  • Hainbuchenblättriger Ahorn
Unsere Zahlungsarten:
BarPayPalRechnungVorkasse (Überweisung)

Vor allem im Frühjahr und Herbst sind die meisten unserer Gehölze für einen besseren Wuchs geschnitten und können von der angegebenen Größe leicht abweichen.

Kleiner Baum, der in Mitteleuropa auch nach 20 Jahren eine Wuchshöhe von 4-5m kaum... mehr
"Acer carpinifolium"

Kleiner Baum, der in Mitteleuropa auch nach 20 Jahren eine Wuchshöhe von 4-5m kaum überschreitet. In seiner Heimat erreicht er gerade mal 10 Meter. Die Blätter sehen der Hainbuche täuschend ähnlich, sind aber wie bei allen Ahornen gegenständig. Ein unverwechselbares Merkmal ist die stark hervortretende Blattnervur. Wird als kostbare Heckenpflanze empfohlen, da das Laub auch noch im Winter daran haftet. Aus den Bergwäldern Japans stammend, absolut winterhart

Standort: (Zone 4-7) gut frosthart, strauchförmig, mäßig feuchte, mittelschwere Böden, kommt aber auch mit anderen Böden zurecht gut als Hecke geeignet

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Acer carpinifolium"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Artikel-Nr.
Vorschau
Topfgröße
Preis
Bestellmenge
accar
Acer carpinifolium
9er
ab 1
6,50 €
Derzeit nicht verfügbar.
accar.1
Acer carpinifolium
20/40
ab 1
8,50 €
Sassafras albidum Sassafras Sassafras albidum
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Acer pseudosieboldianum Koreanischer Ahorn Acer pseudosieboldianum
ab 7,70 € *
In die Schubkarre
Acer davidii Davidsahorn Acer davidii
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Sassafras tzumu Chinesischer Fieberbaum Sassafras tzumu
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Meliosma veitchiorum Meliosma Meliosma veitchiorum
ab 7,90 € *
In die Schubkarre
Meliosma dilleniifolia Meliosma Meliosma dilleniifolia
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Acer sieboldianum Siebolds Ahorn Acer sieboldianum
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Acer shirasawanum Shirasawa Ahorn Acer shirasawanum
ab 9,80 € *
In die Schubkarre
Acer henryi Henrys Ahorn Acer henryi
ab 7,80 € *
In die Schubkarre
Acer fremanii Feuer-Ahorn Acer fremanii (x)
ab 9,80 € *
In die Schubkarre
Acer davidii Cantonspark Davidsahorn Acer davidii 'Cantonspark'
ab 7,70 € *
In die Schubkarre
Acer conspicuum Phoenix Ahorn Acer conspicuum 'Red Flamingo'
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Acer capillipes Roter Schlangenhaut-Ahorn Acer cappilipes
ab 5,90 € *
In die Schubkarre
Tetrapanax papyrifer 'Rex' Reispapierbaum Tetrapanax papyrifer 'Rex'
ab 15,00 € *
In die Schubkarre
Gymnocladus dioicus Geweihbaum Gymnocladus dioicus
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Lindera obtusiloba Fieberstrauch Lindera obtusiloba
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Dipteronia sinensis Dipteronie Dipteronia sinensis
ab 7,70 € *
In die Schubkarre
Information zu den Größen

Welche Größen haben die Pflanzen?
Unter dem jeweils aktuellen Preis finden Sie die Topfgrößen der Pflanzen.

Wir haben Töpfe in den Größen 9cm, 11cm, 12cm, 1 Liter, 2 Liter, 3 Liter, 4 und 5 Liter Container.
Pflanzen, speziell Gehölze, wachsen sehr unterschiedlich - der eine Baum wächst in den, ersten Jahren bzw. im Topf nur langsam, der andere sehr schnell.
Man kann aber davon ausgehen, dass Pflanzen im

  • 9er Topf 1 bzw.2jährige Sämlinge oder Stecklinge
  • 11er Topf/ 12er Topf oder C1,5  im 3. Jahr umgetopft sind, und dann im nächsten Frühjahr in
  • 2 oder 3 Liter Container kommen.
  • Bestimmte Gehölze werden, wegen der langen Wurzeln, gleich in große Töpfe gesetzt, wie Quercus oder Aesculus
  • 20/30, 40/60 etc. bezeichnet die Höhe ab Topfrand (wobei hier zu beachten ist, dass die Pflanzen auch immer wieder geschnitten werden müssen)