Auf Grund der Wetterlage verschiebt sich der Versandbeginn auf den Februar. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Sie bekommen zur gegebenen Zeit eine Mail.

Wunschlieferdatum möglich
Lieferzeit ca. 1 Woche
Abholung am Markt möglich!
Gärtnerhotline 04272963163 (18-19.00 Uhr)
 
Cercocarpus montanus

Cercocarpus montanus

ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist in 2 Ausführungen erhältlich.
ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Topfgröße:

Bestellungen können getätigt werden!

Auf Grund der Wetterlage verschiebt sich der Versandbeginn auf den Februar. Bitte haben Sie dafür Verständnis. Sie bekommen zur gegebenen Zeit eine Mail. Die Gärtnerei ist bis Ende Februar geschlossen.

Frühester Versandbeginn Mitte/Ende Februar!

  • cemon
  • Bergmahagoni
Unsere Zahlungsarten:
BarPayPalRechnungVorkasse (Überweisung)

Vor allem im Frühjahr und Herbst sind die meisten unserer Gehölze für einen besseren Wuchs geschnitten und können von der angegebenen Größe leicht abweichen.

Cercocarpus montanus ist im Westen der Vereinigten Staaten heimisch und kommt vor allem in den... mehr
"Cercocarpus montanus"

Cercocarpus montanus ist im Westen der Vereinigten Staaten heimisch und kommt vor allem in den Rocky Mountains sehr häufig vor. Der immergrüne Strauch kann bis zu 5m erreichen, durch sein langsames Wachtum benötigt er dafür allerdings einige Jahre. Die sehr schmalen, roten Blütenröhren sind an der Spitze aufgeweitet und umgeben von goldenen Staubblättern und einen hervorstehenden Stempel. Die Blüten sind nicht nur sehr attraktiv, sondern auch sehr angenehm süß riechend. Nachdem der Blütentubus abgefallen ist entwickelt sich, ähnlich wie bei Clematis, am Stiel eine Art Federwolke, die dann den Samen trägt.
Wird in der Heimat oft als Erosionsschutz eingesetzt. Die Pflanzen vertragen eine Menge Trockenheit, aber auch kurzfristige Nässe akzeptieren sie. Das Holz ist hart und schwer und wird als Brennholz bzw. zum Herstellen kleinerer Artikel verwendet, z.B. als Besen. Die Rinde wird gemischt mit anderen, zum Färben genommen.

Standort: halbschattig, trockener Boden, gilt als eine der winterhärtesten der Arten, WH Zone 7

Blütenfarbe: weiß
Blütezeit: April, Mai
Boden: trocken
Standort: halbschattig

Irrtum und Änderung vorbehalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cercocarpus montanus"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Artikel-Nr.
Topfgröße
Preis
Bestellmenge
cemon 9er
ab 1
6,50 €
Derzeit nicht verfügbar.
cemon.1 C1,5
ab 1
12,00 €
Derzeit nicht verfügbar.
Ausverkauft
Ausverkauft
Fontanesia phylliroides Fontanesie Fontanesia phylliroides
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Crinodendron patagua Maiglöckchenbaum Crinodendron patagua
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Acer obtusifolium Syrischer Ahorn Acer obtusifolium
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ilex perado Azoren-Stechpalme Ilex perado
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Torreya grandis Chinesische Nusseibe Torreya grandis
ab 8,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Pinus coulteri Coulter-Kiefer Pinus coulteri
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Caphalotaxus fortunei Chinesische Kopfeibe Cephalotaxus fortunei
ab 8,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Carya glabra Ferkelnuss Carya glabra
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
NEU
Acer pentaphyllum Fünf-Lappen-Ahorn Acer pentaphyllum
ab 10,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Pinus sabiniana Digger Kiefer Pinus sabiniana
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Dierama ' Blackbird' Angels Fishing Rod Dierama ' Blackbird'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Cistus pulverulentus Sunset Zistrose Cistus x pulverulentus 'Sunset'
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Leitneria floridana Corkwood Leitneria floridana
ab 9,80 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Acer obtusifolium Syrischer Ahorn Acer obtusifolium
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Toxycodendron sylvestre Sumach Toxicodendron sylvestre
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Robinia hispida fertilis Robinie Robinia hispida fertilis
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
 Cistus pulverulentus Zistrose Cistus pulverulentus
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Toxycodendron verniciflua Sumach Toxicodendron verniciflua
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Camellia cuspidata Kamelie Camellia cuspidata
ab 9,80 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Juglans mandshurica Mandschurische Walnuß Juglans mandshurica
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Magnolia kobus Kobushimagnolie Magnolia kobus
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Ulmus parviflora 'Yatsubusa' Zwergulme Ulmus parviflora 'Yatsubusa'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Stewartia serrata Gesägte Scheinkamellie Stewartia serrata
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Staphylea colchica Kolchische Pimpernuss Staphylea colchica
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Sassafras tzumu Chinesischer Fieberbaum Sassafras tzumu
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Rhus potaninii Chinesischer Lack-Sumach Rhus potaninii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Pseudolarix amabilis Goldlärche Pseudolarix amabilis
ab 8,50 € *
In die Schubkarre
Information zu den Größen

Welche Größen haben die Pflanzen?
Unter dem jeweils aktuellen Preis finden Sie die Topfgrößen der Pflanzen.

Wir haben Töpfe in den Größen 9cm, 11cm, 12cm, 1 Liter, 2 Liter, 3 Liter, 4 und 5 Liter Container.
Pflanzen, speziell Gehölze, wachsen sehr unterschiedlich - der eine Baum wächst in den, ersten Jahren bzw. im Topf nur langsam, der andere sehr schnell.
Man kann aber davon ausgehen, dass Pflanzen im

  • 9er Topf 1 bzw.2jährige Sämlinge oder Stecklinge
  • 11er Topf/ 12er Topf oder C1,5  im 3. Jahr umgetopft sind, und dann im nächsten Frühjahr in
  • 2 oder 3 Liter Container kommen.
  • Bestimmte Gehölze werden, wegen der langen Wurzeln, gleich in große Töpfe gesetzt, wie Quercus oder Aesculus
  • 20/30, 40/60 etc. bezeichnet die Höhe ab Topfrand (wobei hier zu beachten ist, dass die Pflanzen auch immer wieder geschnitten werden müssen)