Wunschlieferdatum möglich
Lieferzeit ca. 1 Woche
Abholung am Markt möglich!
Gärtnerhotline 04272963163 (18-19.00 Uhr)
 
Pflanze in keiner anderen Größe vorhanden? Benachrichtigen Sie mich, wenn die Pflanze lieferbar ist.

Paeonia rockii

12,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Die aktuelle Lieferzeit beträgt momentan ca. 1 Woche!

  • parock
  • Strauchpfingstrose
Unsere Zahlungsarten:
BarPayPalRechnungVorkasse (Überweisung)

Vor allem im Frühjahr und Herbst sind die meisten unserer Gehölze für einen besseren Wuchs geschnitten und können von der angegebenen Größe leicht abweichen.

Zi Ban Mu Dan - Purpurfleck-Päonie wird sie auch genannt und in China auf rießigen Felden... mehr
"Paeonia rockii"

Zi Ban Mu Dan - Purpurfleck-Päonie wird sie auch genannt und in China auf rießigen Felden angebaut, denn aus ihrer Wurzel gewinnen die Chinesen ein traditionelles Heilmittel gegen Blutungen und Krämpfe. Mudanpi genannt. In China soll es nur noch einen einzigen Wildstandort dieser wunderschönen Päonie geben, deshalb ist diese Art dort streng geschützt. Einst gelangte der Samen durch J.F.Rock nach Deutschland. Er sammelte sie in der chinesischen Provinz Gansu, im Garten des Lamaklosters in Jone, und sendete Proben an den Botanischen Garten in Berlin-Dahlem. Erst nach der ersten Blüte werden die Sämlinge den entsprechendem Namen zugeordnet. Unsere Pflanzen haben also noch keinen Namen, denn sie sind noch zu jung zum Blühen. Welche Farbe Sie bekommen werden wird sich erst später herausstellen. Die Päonien werden ca. 1,80 hoch und etwa ebenso breit und erreichen im Alter eine beachtliche Blühfähigkeit.

Blütenfarbe: weiß, rosa
Besonderes: Hummel und/oder Bienenweide, Duftend
Blütezeit: Juni
Boden: nahrhaft
Standort: sonnig bis halbschattig
Früchte: dekorativ

Irrtum und Änderung vorbehalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Paeonia rockii"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Paeonia delavayi Delavays Strauchpaeonie Paeonia delavayi
ab 9,00 € *
In die Schubkarre
Mukdenia rossii Ahornblatt Mukdenia rossii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Cupressus sempervirens Mittelmeerzypresse Cupressus sempervirens
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Gordlinia grandiflora Gordlinia Gordlinia x grandiflora
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Paeonia daurica Staudenpaeonie Paeonia daurica
ab 9,00 € *
In die Schubkarre
Paeonia anomala Pfingstrose Paeonia anomala
ab 6,00 € *
In die Schubkarre
Berberis darwinii Darwins Berberitze Berberis darwinii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Acer fremanii Feuer-Ahorn Acer fremanii (x)
ab 9,80 € *
In die Schubkarre
Paeonia veitchii Veitchs Pfingstrose Paeonia veitchii
ab 6,60 € *
In die Schubkarre
Paeonia lutea Strauchpaeonie Paeonia lutea
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Paeonia lutea var. ludlowii Strauchpaeonie Paeonia lutea var. ludlowii
ab 12,00 € *
In die Schubkarre
Paeonia daurica Staudenpaeonie Paeonia daurica
ab 9,00 € *
In die Schubkarre
Symplocos paniculata Saphirbeere Symplocos paniculata
ab 8,50 € *
In die Schubkarre
Trillium erectum Waldlilie Trillium erectum
ab 8,00 € *
In die Schubkarre
Illicium floridanum Florida Sternanis Illicium floridanum
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Information zu den Größen

Welche Größen haben die Pflanzen?
Unter dem jeweils aktuellen Preis finden Sie die Topfgrößen der Pflanzen.

Wir haben Töpfe in den Größen 9cm, 11cm, 12cm, 1 Liter, 2 Liter, 3 Liter, 4 und 5 Liter Container.
Pflanzen, speziell Gehölze, wachsen sehr unterschiedlich - der eine Baum wächst in den, ersten Jahren bzw. im Topf nur langsam, der andere sehr schnell.
Man kann aber davon ausgehen, dass Pflanzen im

  • 9er Topf 1 bzw.2jährige Sämlinge oder Stecklinge
  • 11er Topf/ 12er Topf oder C1,5  im 3. Jahr umgetopft sind, und dann im nächsten Frühjahr in
  • 2 oder 3 Liter Container kommen.
  • Bestimmte Gehölze werden, wegen der langen Wurzeln, gleich in große Töpfe gesetzt, wie Quercus oder Aesculus
  • 20/30, 40/60 etc. bezeichnet die Höhe ab Topfrand (wobei hier zu beachten ist, dass die Pflanzen auch immer wieder geschnitten werden müssen)