Info Bitte beachten Sie, unsere geänderten Lieferzeiten während wir uns im Betriebsurlaub befinden.

Wunschlieferdatum möglich
Versand innerhalb von 24h*
Frühester Versand ab 26.01.22 (wetterabhängig)
Gärtnerhotline 04272963163 (18-19.00 Uhr)
 

Ribes sanguineum 'Broklebankii'

ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig

Dieses Produkt ist in 2 Ausführungen erhältlich.
ab 6,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Topfgröße:

Bitte beachten Sie, dass wir uns bis 23.01.2022 im Betriebsurlaub befinden. Sie können trotzdem wie gewohnt bestellen, wir melden uns, sobald der Versand beginnt (wetterabhängig) – Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

  • risbr.1
  • Goldjohannisbeere
Unsere Zahlungsarten:
BarPayPalRechnungVorkasse (Überweisung)

Vor allem im Frühjahr und Herbst sind die meisten unserer Gehölze für einen besseren Wuchs geschnitten und können von der angegebenen Größe leicht abweichen.

Gelblaubige Form einer Zierjohannisbeere, die  der Obergärtner Thomas Winkworth in Haughton... mehr
"Ribes sanguineum 'Broklebankii'"

Gelblaubige Form einer Zierjohannisbeere, die der Obergärtner Thomas Winkworth in Haughton Hall, Tarporley, Cheshire, etwa um 1914 selektiert und nach seinem Arbeitgeber R. Brocklebank benannt hat. Von Dickson aus Chester in den Handel gebracht. Sie kann bis ca. 3m hoch werden.
Besonders auffallend ist ihr gelbes Laub, das im Laufe des Jahres auch kaum vergrünt. Für eine bessere Färbung sollte im Frühjahr gut geschnitten werden. Die hellroten, traubenförmigen Blüten erscheinen im April bis Mai und bilden einen herrlichen Kontrast zu den gelben Blättern. In Deutschland kaum erhältlich.

Standort: halbschattig, verträgt trockene Böden, sollte aber bei zu starker Trockenheit etwas gewässert werden, normaler Gartenboden

Blütenfarbe: rosa, rot
Besonderes: Hummel und/oder Bienenweide
Blütezeit: April
Boden: anspruchslos
Standort: sonnig bis halbschattig
Früchte: klein

Irrtum und Änderung vorbehalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Ribes sanguineum 'Broklebankii'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Artikel-Nr.
Vorschau
Topfgröße
Preis
Bestellmenge
risbr 9er
ab 1
6,50 €
Derzeit nicht verfügbar.
risbr.1 C1,5
ab 1
15,00 €
Ageratina ligustrina Ageratina Ageratina ligustrina
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Aronia melanocarpa ´Hugin´ Apfelbeere Aronia melanocarpa 'Hugin'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Azara microphylla `Gilt Edge` Azara Azara microphylla 'Gilt Edge'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Berberis darwinii Darwins Berberitze Berberis darwinii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Berberis koreana Koreanische Berberitze Berberis koreana
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Buddleja colvilei Sommerflieder Buddleja colvilei
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Dietes grandiflora Große Wildiris Dietes grandiflora
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Cistus incanus Kretische Zistrose Cistus incanus
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Rosa spinosissima 'Falkland' Rose Rosa spinosissima 'Falkland'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Acer davidii Davidsahorn Acer davidii
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Bignonia capreolata Kreuzrebe Bignonia capreolata
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Information zu den Größen

Welche Größen haben die Pflanzen?
Unter dem jeweils aktuellen Preis finden Sie die Topfgrößen der Pflanzen.

Wir haben Töpfe in den Größen 9cm, 11cm, 12cm, 1 Liter, 2 Liter, 3 Liter, 4 und 5 Liter Container.
Pflanzen, speziell Gehölze, wachsen sehr unterschiedlich - der eine Baum wächst in den, ersten Jahren bzw. im Topf nur langsam, der andere sehr schnell.
Man kann aber davon ausgehen, dass Pflanzen im

  • 9er Topf 1 bzw.2jährige Sämlinge oder Stecklinge
  • 11er Topf/ 12er Topf oder C1,5  im 3. Jahr umgetopft sind, und dann im nächsten Frühjahr in
  • 2 oder 3 Liter Container kommen.
  • Bestimmte Gehölze werden, wegen der langen Wurzeln, gleich in große Töpfe gesetzt, wie Quercus oder Aesculus
  • 20/30, 40/60 etc. bezeichnet die Höhe ab Topfrand (wobei hier zu beachten ist, dass die Pflanzen auch immer wieder geschnitten werden müssen)