Info Bitte beachten Sie, unsere geänderten Lieferzeiten während wir uns bis 30. Januar im Betriebsurlaub befinden.

Wunschlieferdatum möglich
Versand innerhalb von 24h*
Frühester Versand ab 01.02.22 (wetterabhängig)
Gärtnerhotline 04272963163 (18-19.00 Uhr)
 

Aster novae-angliae 'Büchter Nacht'

ab 2,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieses Produkt ist in 2 Ausführungen erhältlich.
ab 2,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Topfgröße:

Bitte beachten Sie, dass wir uns bis 30.01.2022 im Betriebsurlaub befinden. Sie können trotzdem wie gewohnt bestellen, wir melden uns, sobald der Versand beginnt (wetterabhängig) – Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

  • asnbu
  • Raublattaster
Unsere Zahlungsarten:
BarPayPalRechnungVorkasse (Überweisung)

Vor allem im Frühjahr und Herbst sind die meisten unserer Gehölze für einen besseren Wuchs geschnitten und können von der angegebenen Größe leicht abweichen.

Herrlich dunkell-violette Auslese einer Raublattaster. Eine der blauesten Astern wohl überhaupt.... mehr
"Aster novae-angliae 'Büchter Nacht'"

Herrlich dunkell-violette Auslese einer Raublattaster. Eine der blauesten Astern wohl überhaupt. Wird gut 1,80m hoch und blüht überreich und langanhaltend. Raublattastern stammen aus dem Nordswesten der USA und blühen ab September/Oktober bis oftmals weit in den November hinein.

Standort: gute Böden in voller Sonne, WH-Zone 5-7

Blütenfarbe: lila, blau
Blütezeit: September, Oktober
Boden: normal
Standort: sonnig bis halbschattig

Irrtum und Änderung vorbehalten.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Aster novae-angliae 'Büchter Nacht'"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Artikel-Nr.
Vorschau
Topfgröße
Preis
Bestellmenge
asnbu 9er
ab 1
2,90 €
Derzeit nicht verfügbar.
asnbu.1 C1,5
ab 1
4,50 €
Derzeit nicht verfügbar.
Grevillea alpina Canberra Gem Grevillea Grevillea alpina 'Canberra Gem'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Berberis darwinii Darwins Berberitze Berberis darwinii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Sarcococca humile Süßer Buchs Sarcococca humile
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
 Halimocistus (x) sahucii Zistrose Halimocistus (x) sahucii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Amorpha fruticosa Bastardindigo Amorpha fruticosa
ab 4,50 € *
In die Schubkarre
Dierama ' Blackbird' Angels Fishing Rod Dierama ' Blackbird'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Buddleja salvifolia Sagewood Buddleja salviifolia
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Trillium erectum Waldlilie Trillium erectum
ab 8,00 € *
In die Schubkarre
Dierama pauciflorum Angels Fishing Rod Dierama pauciflorum
6,50 € *
In die Schubkarre
NEU
Asparagus verticillatus Hoher Zierspargel Asparagus verticillatus
ab 3,50 € *
In die Schubkarre
Dietes grandiflora Große Wildiris Dietes grandiflora
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Arisaema fargesii Feuerkolben Arisaema fargesii
ab 9,00 € *
In die Schubkarre
Quercus vaccinifolia Huckleberry Oak Quercus vaccinifolia
ab 9,80 € *
In die Schubkarre
Thermopsis montana Berg-Fuchsbohne Thermopsis montana
ab 3,50 € *
In die Schubkarre
Syringa wolfii Wolfs Flieder Syringa wolfii
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Information zu den Größen

Welche Größen haben die Pflanzen?
Unter dem jeweils aktuellen Preis finden Sie die Topfgrößen der Pflanzen.

Wir haben Töpfe in den Größen 9cm, 11cm, 12cm, 1 Liter, 2 Liter, 3 Liter, 4 und 5 Liter Container.
Pflanzen, speziell Gehölze, wachsen sehr unterschiedlich - der eine Baum wächst in den, ersten Jahren bzw. im Topf nur langsam, der andere sehr schnell.
Man kann aber davon ausgehen, dass Pflanzen im

  • 9er Topf 1 bzw.2jährige Sämlinge oder Stecklinge
  • 11er Topf/ 12er Topf oder C1,5  im 3. Jahr umgetopft sind, und dann im nächsten Frühjahr in
  • 2 oder 3 Liter Container kommen.
  • Bestimmte Gehölze werden, wegen der langen Wurzeln, gleich in große Töpfe gesetzt, wie Quercus oder Aesculus
  • 20/30, 40/60 etc. bezeichnet die Höhe ab Topfrand (wobei hier zu beachten ist, dass die Pflanzen auch immer wieder geschnitten werden müssen)