Nächster Markt in 2024: 06./07. April in der Domäne Dahlem, Berlin der beliebte Staudenmarkt ist wieder da!

Wunschlieferdatum möglich
Lieferzeit momentan 1-2 Wochen
Abholung am Markt möglich!
Gärtnerhotline 04272963163 (18-19.00 Uhr)
 

Polygonatum commutatum (syn. P.biflorum)

ab 5,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorrätig

Dieses Produkt ist in 2 Ausführungen erhältlich.
ab 5,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bitte wähle zuerst eine Variante

Topfgröße:

Hinweise

Wir haben bis einschließlich 11.02.2024 geschlossen. Bestellt werden kann natürlich trotzdem. Wir nutzen die Zeit für topfen, aufräumen, Shop überarbeiten. Der Versand beginnt, wetterabhängig, wieder im Februar. Bestellungen werden gesammelt und dann der Reihe nach Eingang versendet.

  • pocom.1
  • Großes Salomonsiegel
Unsere Zahlungsarten:
BarPayPalRechnungVorkasse (Überweisung)

Vor allem im Frühjahr und Herbst sind die meisten unserer Gehölze für einen besseren Wuchs geschnitten und können von der angegebenen Größe leicht abweichen.

Dieser Salomonsiegel stammt aus Nordamerika und erreicht eine Höhe von etwa 90. Die cremeweißen... mehr
"Polygonatum commutatum (syn. P.biflorum)"

Dieser Salomonsiegel stammt aus Nordamerika und erreicht eine Höhe von etwa 90. Die cremeweißen Blüten wachsen an den anmutig, gewölbten Stielen, zeigen sich ab Mai und blühen dann bis in den Juni hinein. Nach der Blüte erscheinen unzählige blau-schwarze Beeren die für uns Menschen giftig sind. Durch den kompakten Wuchs eignet sich diese Art wunderbar für eine Kultivierung im Kübel. 

Standort: halbschattig bis schattig, durchschnittlich feucht: WH Zone 3-9

Eigenschaften
Blütenfarbe: cremeweiß
Blütezeit: Mai, Juni
Boden: normal
Standort: halbschattig, schattig
Früchte: giftig
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Polygonatum commutatum (syn. P.biflorum)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Artikel-Nr.
Vorschau
Topfgröße
Preis
Bestellmenge
pocom 9er
ab 1
5,00 €
pocom.1 C1,5
ab 1
7,50 €
Ausverkauft
Ausverkauft
Diphylleia cymosa Schirmblatt Diphylleia cymosa
ab 10,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Jeffersonia diphylla Zwillingsblatt Jeffersonia diphylla
ab 7,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Podophyllum hexandrum 'Majus' Maiapfel Podophyllum hexandrum 'Majus'
ab 5,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Disporum bodinieri Elfenglöckchen Disporum bodinieri
ab 8,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Arisaema flavum Gelber Feuerkolben Arisaema flavum
9,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Diphylleia cymosa Schirmblatt Diphylleia cymosa
ab 10,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Ausverkauft
Dierama ' Blackbird' Angels Fishing Rod Dierama ' Blackbird'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Rosa banksiae Alba Plena Banks Rose Rosa banksiae 'Alba Plena'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Aucuba japonica 'Variegata' Aukube Aucuba japonica 'Variegata'
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Pachysandra axillaris Chinesischer Ysander Pachysandra axillaris
ab 6,50 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Magnolia insignis Lotus Magnolie Magnolia insignis
ab 15,00 € *
In die Schubkarre
Ausverkauft
Information zu den Größen

Welche Größen haben die Pflanzen?
Unter dem jeweils aktuellen Preis finden Sie die Topfgrößen der Pflanzen.

Wir haben Töpfe in den Größen 9cm, 11cm, 12cm, 1 Liter, 2 Liter, 3 Liter, 4 und 5 Liter Container.
Pflanzen, speziell Gehölze, wachsen sehr unterschiedlich - der eine Baum wächst in den, ersten Jahren bzw. im Topf nur langsam, der andere sehr schnell.
Man kann aber davon ausgehen, dass Pflanzen im

  • 9er Topf 1 bzw.2jährige Sämlinge oder Stecklinge
  • 11er Topf/ 12er Topf oder C1,5  im 3. Jahr umgetopft sind, und dann im nächsten Frühjahr in
  • 2 oder 3 Liter Container kommen.
  • Bestimmte Gehölze werden, wegen der langen Wurzeln, gleich in große Töpfe gesetzt, wie Quercus oder Aesculus
  • 20/30, 40/60 etc. bezeichnet die Höhe ab Topfrand (wobei hier zu beachten ist, dass die Pflanzen auch immer wieder geschnitten werden müssen)